DAS WICHTIGSTE

Das Wichtigste

1. Beim Bowlingspiel sind nur Bowlingschuhe mit spezieller Sohle zulässig. Diese sind gegen eine geringe Gebühr am Counter erhältlich. Wir verfügen über die Schuhgrößen 28 bis 50.

2. Der Bowlingball besitzt 3 Grifflöcher (Daumen, Mittelfinger, Ringfinger)
Wir stellen Euch/Ihnen Hausbälle in verschiedenen Gewichten zur Verfügung:
6 lbs (2,4 kg) empfehlen wir für unsere kleinsten Spieler
8 – 12 lbs (3,6 – 5,6 kg) für Damen und Jugendliche
13 – 16 lbs (6-7,25 kg) für Herren

3. Ein Bowlingspiel besteht aus 10 Frames à 2 Würfe.
a) Wurf für den Anschub
b) Wurf zum Abräumen
Werden beim 1. Wurf alle 10 Pins abgeräumt, so ist das ein Strike. Hierbei gibt es dann keinen 2. Wurf.

4. Die Foullinie, schwarze Linie am Beginn der Bahn, darf nicht übertreten werden, der Ball muss jedoch hinter der Linie aufgesetzt werden. Die Bahn ist mit einem Spezialöl geölt und darf nicht betreten werden – Rutschgefahr! Bei Problemen rufen Sie bitte einen unserer Mitarbeiter zur Hilfe.

5. Nach dem Spiel müssen die Bälle wieder in die Ablage zurück gegeben werden.

Viel Spaß und Gut Holz wünscht
das Bowling Arena Team